Sonja Schulte - Unabhängige Stampin´ Up! Demonstratorin seit 2015 +49 4661 940 46 34Stampin´ Up! Online Shop

Team-Tour 2018

Jeanette Egemann (Team Stempeline) und ich (Team Papiertante-NF) haben uns für dieses Jahr eine Team-Tour vorgenommen gehabt. Da unsere Teams (über 3 Ebenen) in ganz Deutschland verteilt sind, waren wir im April 2018 ein wenig unterwegs.

Team-Treffen in Stuttgart

Gestartet haben wir in Stuttgart. Wir hatten einen unglaublich schönen und geräumigen Tagungsraum im Tagungszentrum Hohenheim. Alle hatten viel Spaß, es war ein toller Austausch und ein unglaublich schöner Tag.

 

Team-Treffen in Berlin

Weiter ging es dann mitten im Zentrum von Berlin. Nahe des Hauptbahnhofs haben wir einen schönen hellen Raum gefunden…sogar mit Dachterrasse, was an diesem super sonnigen Tag wirklich toll war.

Die Runde in Berlin war zwar klein, aber auch hier hatten wir jede Menge Austausch und Spaß über den ganzen Tag hinweg.

IMAG1722

Lagertour im Zentrallager

Den Abschluss, zumindest der Reisetätigkeit, hat dann Frankfurt gebildet. Hier durften wir den Tagungsraum im Büro von Stampin‘ Up! nutzen. Stefan Strumpf (Manager Deutschland/Österreich) und Damir Basic (Manager Deutschland/Niederlande) haben uns am Freitag in Empfang genommen.

Zu Beginn konnten wir uns das europäische Zentrallager in Mainz anschauen. Für mich war diese Besichtigung mit soooo vielen Aha-Momenten behaftet.

Ein Highlight seht ihr hier…die neuen Jahreshauptkatalog 2018/2019 sind angekommen!!!

IMAG1731

Aber auch zu sehen, wie die Artikel mit welcher Technik zusammengestellt werden, war schon echt faszinierend.

Einen Aha-Moment habe ich im Bild festgehalten: Jetzt verstehe ich auch, warum oft wenige Artikel in einem deutlich zu großem Karton ausgeliefert werden. Pro Tag werden rund 1.000 Pakete auf Paletten verpackt und von DHL abgeholt. Da ist es schier unmöglich immer passende Kartons zu verwenden.

IMAG1732_1

Kleine Bürotour

Nach der Lagertour wurden wir dann von Stefan und Damir in den Büroräumen von Stampin‘ Up! in Neu-Isenburg mit Kaffee und Kuchen empfangen.

Wir haben einen kleinen Abstecher zum Support-Team gemacht und auch bei Charlotte Harding und Jasmin Schröter im Büro war noch ein wenig Zeit zum Quatschen, bevor für die Mitarbeiter das wohlverdiente Wochenende begann.

Übrigens, Humor haben sie ja im Support…

IMAG1742

 

Team-Treffen in Neu-Isenburg

Samstag haben wir uns dann erneut in den Räumen von Stampin‘ Up! getroffen. Wir hatten mit Thomas Meyer (dreihochzwo designing web) einen externen Referenten, der uns unter anderem rund um das Thema Blogging informiert hat.

IMAG1745

 

Es wurde aber natürlich auch ganz viel gebastelt und gewerkelt…und das bereits mit neuen Produkten des Jahreshauptkatalogs 2018/2019.

Team-Treffen in Kronshagen (bei Kiel)

Den Abschluss unserer diesjährigen Tour bildete das Team-Treffen in Kiel.

Der Meetingraum war echt voll, das Treffen annähernd ausgebucht. Wir hatten auch hier jede Menge Spaß und es waren einige Demos dabei, die auch schon am Treffen in Frankfurt teilgenommen haben.

Wir haben das Glück gehabt, dass der Steuerberater Thomas Wolter sich die Zeit am Samstagnachmittag für einen sehr informativen Vortrag zu unterschiedichen Themen genommen hat.

Zudem wurde natürlich gaaanz viel, wie auch bei den anderen Team-Treffen, gewerkelt. Hier sieht man mal wieder: Nur mit leichtem Chaos kann man kreativ sein, ganz normal also!

Fazit

Nachdem wir nun drei Wochenenden hintereinander in unterschiedlichen Städten mit ganz vielen tollen Demonstratorinnen verbracht haben, uns viel angesehen haben, viel ausgetauscht und natürlich Spaß gehabt haben, würde ich als Fazit mal festhalten: Das war natürlich auch anstrengend, aber die Team-Tour hat irre Spaß gemacht. Wir haben eine wirklich tolle Zeit verbracht und sind uns sicher: Im nächsten Jahr gibt es eine Wiederholung…!

In welchen Städten wir dann unterwegs sind wird sich zeigen, aber auf jeden Fall gehen wir wieder auf Tour!

Danke

An dieser Stelle nochmal ein ganz herzliches Dankeschön an Stefan Strumpf und Damir Basic, die uns so gut während des Wochenendes betreut haben. Keine Selbstverständlichkeit, daher nochmal etwas ganz Besonderes.

Auch möchte ich mich bei allen Teilnehmerinnen für die tolle Zeit und das wunderschöne Beisammensein bedanken. Es hat mir sehr viel Freude gemacht, es war toll viele neue Leute kennenzulernen und der Austausch untereinander war super!

Ein ganz besonderer Dank geht aber natürlich an Jeanette Egemann. Es war eine wirklich tolle Zeit. Ich konnte viele neue Erfahrungen sammeln, habe ein paar neue Dinge gelernt und hatte jede Menge Spaß. Einige unvergessliche Momente waren auch mit dabei – kleiner Insider: „Wohin mit dem Schlüssel“.

Zu guter letzt noch ein lieber Dank an meinen Göttergatten, der mich in den Vorbereitungen zur Team-Tour sehr unterstützt hat und obendrei die drei Wochenenden zu Hause alles alleine erledigen musste. Dann war er auch noch so lieb und hat mich spät abends vom Flughafen in Hamburg abgeholt. In Ermangelung von Begrüßungs-Luftballons hat er sie kurzerhand selbst gemalt.

IMAG1750

Kommentare

Ein Kommentar zu “Team-Tour 2018

  1. Sandra Eggli

    Liebe Sonja
    Wie schön, dass du uns an eurer tollen Krativtour teilhaben lässt und ich freue mich schon auf viele entsprechende Projekte – und den neuen Katalog😉👍🎈

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.